Versicherungen und Finanzen aus Luckenwalde

Maklerbüro´s in Brandenburg und Berlin

Wir helfen Ihnen gerne

03371 - 5987037

Leistungsfälle

Versicherungsschaden? Kein Problem!


Schäden regulieren hat höchste Priorität - vor Ort, von Luckenwalde bis Berlin!

Die beste Absicherung bringt nichts, wenn man nach einem Schadensfall im Regen stehen gelassen oder man sich durch endlose Hotlines durchschleusen muss. Wir haben eine ganz andere Philosophie, denn Unterstützung wird bei uns groß geschrieben und Leistungsfälle haben höchste Priorität - mit Erfolg! Hier einige Referenzen zu unseren Leistungsfällen:


Keine Angst vor Zahnarztrechnungen

 

Wer geht schon gerne zum Zahnarzt? Die meissten Menschen sehen dies eher als notwendiges Übel an, selten als "Hobby"

Dentalbehandlungen sind häufig unangenehm und zeigen, wer Tapferkeit und Durchhaltevermögen besitzt. Sind die "Wohlfühlbehandlungen" abgeschlossen, dann entwickelt sich ein inneres Glücksgefühl "...alles erledigt, vor erst kein Zahnarztstuhl mehr  "

Dieses Glücksgefühl löst sich aber auch schnell in Luft auf, wenn zum Schluss die Rechnung über den "Eigenanteil" der Behandlung ausgestellt wird. Hier kommen viele ins Staunen, wie schnell hunderte Euro alleine gestemmt werden müssen, denn die gesetzliche Krankenkasse übernimmt nur einen Bruchteil vieler Behandlung.

Die Zahnzusatzversicherung leistet hier Unterstützung und übernimmt, je nach Tarif, bis zu 100% des Eigenanteils. Somit wird der Gang zum Zahnarzt, zumindest aus finanzieller Sicht, wesentlich entspannter.

 

Versicherungsleistung: 555,65€


Leistungen Rechtsschutzversicherung

Fix sind die Probleme entstanden, um so länger dauert es, bis ein Ergebnis "ausdiskutiert" ist.

Ein Anwalt bietet seine Unterstützung gerne an, bekanntermaßen auch zu einem stattlichen Honorar...gut, wenn einem hier die Versicherung unter die Arme greift und die laufenden Anwaltskosten übernimmt.

 

Versicherungsleistung: 2.549€


Die Unfallversicherung zahlt...

Jedes Jahr gibt es Millionen Unfälle in Deutschland, im Jahr 2014 waren es fast 10Millionen (lt. Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin). Sehr auffällig bei den jährlichen Statistiken ist, dass über 70% der Unfälle zu Hause bzw. in der Freizeit geschehen. Hier gibt es keine staatliche Absicherung, finanzielle Sicherheit ist nur über eine private Unfallversicherung möglich. Unfälle geschehen immer unvorhergesehen und immer zum falschen Zeitpunkt. Da kommt es sehr gelegen, wenn die Versicherung Übergangsleistungen bereit stellt, damit man seine laufenden Kosten weiterhin decken kann.

Versicherungsleistung: 4.248€

 

 


 

Motorradfahren - gefährliches Hobby

Zum Glück gab es nur geringfügige körperliche Verletzungen, der Sachschaden belief sich dennoch auf über mehrere tausende Euro.

Da ist es doch ein angenehmes Gefühl, wenn man sich ganz auf die Genesung konzentrieren kann und sich nicht noch um finanzielle Konsequenzen Gedanken machen muss.

Versicherungsleistung: 4.820€


Mit dem Fahrrad unterwegs...

Sonniges Wetter, blauer Himmel, eine Radtour ist da doch eine gute Idee.

Wer kennt es nicht, die schmalen Radwege und eine "Schnecke" voraus.Zügiges Überholen kann hier Abhilfe schaffen, um nicht ewig hinterher fahren zu müssen. Ungünstig nur, wenn der Überholvorgang durch leichte Ausweichmanöver des Vordermanns zu einem Zusammenprall führt...glücklicherweise ohne Personenschäden, aber einige Bauteile vom entgegen kommenden Radfahrer hat es ordentlich in Mitleidenschaft gezogen.

Versicherungsleistung: 445€

 


Mietsachschäden

Schnell kann es passieren, dass gemietete Räumlichkeiten durch Unachtsamkeit der Mieter beschädigt werden. Doch wer haftet denn dafür? Richtig, der Mieter. 

Gut, wenn die private Haftpflichtversicherung sogenannte "Mietsachschäden" mit abdeckt.

Versicherungsleistung: 1.206€

 


Parplatzrempler 

Überfüllte Parplätze, Einkaufswahn vor den Feiertagen, gestresste Stimmung...

Kleine Rempler beim Aus- oder Einparken sind schnell an der Tagesordnung...und es gilt der Passus: gegenseitige Rücksichtnahme. Also geteiltes Leid ist halbes Leid, hier zahlte die Autoversicherung den eigenen Anteil aus.

Versicherungsleistung: 336,74€

 


Die Autoversicherung zahlt...

Wer viel mit dem Auto unterwegs ist, der hat auch eine wesentlich höhere Wahrscheinlichkeit irgendwann in ein Malör verwickelt zu werden. So auch in diesem Fall. Eine kleine Unachtsamkeit vom vorbeifahrenden KFZ und schon ist der "Blech"Schaden geschehen. Kein Problem, die KFZ-Versicherung übernimmt hier den Eigenanteil.

Versicherungsleistung: 2.434€

 


Fremdes Eigentum beschädigt...

Wer kennt es nicht, die bekannte "SpydermanApp". Die Reparaturen lassen sich die Handyshops auch fürstlich bezahlen. Auf diesen Kosten muss man nicht sitzen bleiben.

Versicherungsleistung: 171€

 


Erstellung rechtssicherer Dokumente...

Versicherungen leisten nicht nur, wenn der Schaden schon entstanden ist, sondern unter Umständen auch, wenn man für bestimmte Lebenssituation vorab genaue Regelungen und Vorkehrungen treffen möchte. 

Wer selber schon beim Anwalt gesessen hat weiss, dass die Erstellung rechtsschicherer Dokumente durchaus viel Arbeit bedeutet und dementsprechend auch honoriert werden muss...gut, wenn hier die Rechtsschutzversicherung den Kostenblock übernimmt.

Versicherungsleistung: 999,60€

 


Sanitär- und Heizungsreparaturen...

Der Winter zeigt seine wahre Stärke, jegliche Materialien am/im/unterm Haus werden ordentlich beansprucht. Oft können Rohre einfach "auffrieren" und der Rohrleitungsschaden ist perfekt. 

Durch einen schnellen Einsatz vom Sanitärnotdienst können schlimmere Folgeschäden oft verhindert werden, doch wer zahlt die Extrakosten?

Versicherungsleistung: 256,16€

 


 
Schließen
loading

Video wird geladen...